DIE STANDARD-VARIANTE

think[RED]energy®-NIEDER­TEM­PE­RATUR-Wärmewände „STANDARD“

Unsere effizienten stromgeführten think[RED]energy®-NIEDER­TEM­PE­RATUR-Wärmewände „STANDARD“ werden auf die Wand­innenseite des Außen­mauer­werkes, vorzugsweise auf den Nord- und Ostseiten der Gebäude, montiert. Aufgrund des sogenannten Hypo­kausten­systems stehen zu Beginn der Heiz­periode ca. 80 % der Wärme zur Raumer­wärmung zur Verfügung, ca. 20 % gehen ins Mauer­werk. Dabei gilt: je trockener das Außen­mauer­werk, umso höher der Wärme­durch­gangs­widerstand, umso geringer die Wärme­verluste. In vielen Fällen sind somit Außen­dämm-Maß­nahmen über­flüssig und die Um­welt wird geschont.

Möchten Sie bestellen?

Wärmewand
Modell
Watt/qm Aufbau­tiefe
mm
Speicher­zeit
Stunde
Verkaufspreis
brutto €/qm
Standard 80 60 2 - 4 193,-

 

Download Produkt-Datenblatt